Natur-Schule Grund – Umweltbildungsstation Remscheid

Die Natur-Schule Grund ist die Umweltbildungsstation für Kinder und Erwachsene in Remscheid und dem Umland.
Ausgestattet mit einem abwechslungsreichen Außengelände liegt die Natur-Schule idyllisch gelegen am Rande des Dorfes „Grund“. Besonders relevant für das Erreichen der u.g. Ziele sind die Hühnerhaltung (im Frühjahr mit der Aktion „Vom Ei zum Küken“), die Honigbienen und die besondere Artenvielfalt im Gelände, die für Pflanzen, Tiere und Pilze gleichermaßen gilt.
Träger der Einrichtung ist der Förderverein für Umweltbildung Remscheid e.V., der als Anerkannter Träger der freien Jugendhilfe umweltbezogene Kinder- und Jugendhilfe-Angebote in Remscheid zur Verfügung stellt.
Wir wollen Sensibilität für Natur und Umwelt wecken und durch Naturerlebnis und -erfahrung positive Naturbezüge schaffen. Dazu bieten wir neben der „klassischen“ Umweltbildung auch Projekte der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und begleiten außerschulisch Kinder und Erwachsene jeden Alters. Wir stoßen kompetenz- und projektorientiertes Lernen an und verknüpfen, wo nötig, Natur und Technik.
Vor allem aber wollen wir das Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Natur und Umwelt fördern und zeigen, wie wir Menschen uns künftig zukunftsgerecht und nachhaltig verhalten müssen.
Das Team der Natur-Schule Grund ist jederzeit per Mail (info@natur-schule-grund.de) und postalisch (Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid) sowie in der Woche telefonisch (02191 3748239 oder 840734, mit AB) und oft auch persönlich am Vormittag erreichbar. Kontakte sind auch möglich über facebook: @umweltbildungsstation.remscheid.
Unsere Homepage: www.natur-schule-grund.de

X